Pop-Ups im Stadtlabor

Circa alle zwei Wochen ziehen neue Pop-Up Läden, Showrooms, Ateliers, Nähstuben, Yoga oder Tattoo Studios in unserem Stadtlabor ein und aus. Sie bringen Vielfalt in die Amberger Altstadt und profitieren vom Werbeeffekt.

Pop-Up Vorschau und Rückblick

Lust auf einen Pop-Up in der Amberger Alstadt?

Eröffnet euren eigenen kleinen Laden auf Zeit. Im Stadtlabor könnt ihr euren Onlineshop lokal bewerben, eure eigenen Produkte im Schaufenster präsentieren und Werbeaktionen planen. Wir bieten 20-50qm Ladenfläche mitten in der Fußgängerzone für bis zu 2 Wochen Probezeit. Keine Miete. Keine Bindung. Kein Risiko.

Stadtlabor FAQs

Nichts! Amberger UnternehmerInnen und GründerInnen dürfen die Stadtlabor Pop-Ups, Events und Coworking Plätze völlig gebührenfrei und unverbindlich nutzen.

Die Räume für das Stadtlabor werden kostenlos von der Stadt Amberg zur Verfügung gestellt, von der Wirtschaftsförderung Amberg betreut und vom Wirtschaftsministerium gefördert.

1) Anfrage: Bewerbe dich mit deiner Idee für unsere kostenlose Ladenfäche mit Schaufenster in der Bahnhofstraße 9.

2) Planung & Organisation: welcher Zeitraum macht für dich Sinn? musst du ein Gewerbe gründen? Welche Genehmigung brauchst du?

3) Schlüsselübergabe & Gestaltung: Gestalte deinen Pop-Up Store nach deinen Vorstellungen. Bei Bedarf unterstützen wir dich mit flexiblen Möbelmodulen und Werbematerial.

4) Eröffnung & Werbung: Starte deinen eigenen Pop-Up Store oder Showroom für 1-2 Wochen. Du bestimmst die Öffnungszeiten. Wir unterstützen bei der Werbung.

5) Feedbackgespräch: Erzähl uns, wie es gelaufen ist und freu dich über neue Kunden und Kundinnen aus der Amberger Altstadt

Nichts! Amberger UnternehmerInnen und GründerInnen dürfen die Stadtlabor Pop-Ups, Events und Coworking Plätze völlig gebührenfrei und unverbindlich nutzen.

Die Räume für das Stadtlabor werden kostenlos von der Stadt Amberg zur Verfügung gestellt, von der Wirtschaftsförderung Amberg betreut und vom Wirtschaftsministerium gefördert.

1) Anfrage: Bewerbe dich für einen kostenlosen und flexiblen Arbeitsplatz in der Amberger Altstadt

 

2) Besichtigung: beim Kennenlernen zeigen wir dir unsere Räume.

 

3) Ausstattung: du brauchst nur deinen Laptop mitbringen. Wir bieten Schreibtische mit:

  • 24/7 Zugang
  • Strom, Wasser und Reinigung inklusive
  • WLAN inklusive
  • Drucker inklusive
  • Networking Events inklusive

4) Coworking: Lerne unser Team vom Amberg Blog und unsere anderen Coworker kennen. Wir lieben eine gute Arbeitsatmosphäre und viel Abwechslung. 

 

5) Networking: im Sommer laden wir dich zu unseren gratis Afterwork- und Gründerevents im Stadtlabor ein

Mit dem Stadtlabor Amberg möchte die Wirtschaftsförderung Amberg die lokale Gründer- und Kreativszene unterstützen und die Altstadt abwechslungsreicher und moderner gestalten.

Aktuell gibt es keine festen Öffnungszeiten. Bitte schreibt uns kurz eine Nachricht, wenn ihr vorbeikommen möchtet, dann machen wir einen Termin aus.

Die Öffnungszeiten der verschiedenen Pop-Up Stores findet ihr an der Ladentür oder auf unserem Amberg Blog.

Das Stadtlabor Amberg liegt in der Bahnhofstraße 9 mitten in der Amberger Altstadt.

Ihr findet uns im ehemaligen Reisebüro Reichert zwischen Hans im Glück und dem Eiscafé Cadore. 

 

Anfahrt

Vom Bahnhof aus braucht ihr nur 5 Minuten zu Fuß. Wenn ihr uns mit dem Auto besucht, parkt ihr am besten in der Bahnhofsgarage.

Auf unserem Amberg Blog bei Instagram und Facebook seht ihr, welche Coworker gerade bei uns arbeiten, welche Pop-Ups als nächstes eröffnen und wann neue Events anstehen.

Das Stadtlabor Amberg ist eine Initiative der Wirtschaftsförderung Gewerbebau Amberg. Als Tochtergesellschaft der Stadt Amberg unterstützt unser Team Unternehmen bei der Gründung, Ansiedlung und Expansion in Amberg. 

Unsere Zentrale liegt in der Emailfabrikstraße 15. Im Stadtlabor arbeitet ein junges Team, das sich vor allem um den Amberg Blog, die Altstadt, die Gründerszene und die Digitalisierung kümmert.

Schreibt uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular unten, ruft in unserer Zentrale an oder schickt uns kurz eine DM an den Amberg Blog bei Instagram.

Wir melden uns schnellstmöglich zurück!

News zum Stadtlabor gibt's auch im Amberg Blog

Klingt ganz interessant?

Kommt doch mal auf einen Kaffee vorbei.